Saisoneröffnung 2019 am 07. April

Mit einer Fahrzeugausstellung bietet die Verkehrshistorische Arbeitsgemeinschaft (VhAG) BOGESTRA e.V. am Sonntag, 07. April 2019, einen Vorgeschmack auf das in diesem Monat beginnende Fahrtenprogramm.

Von 11 bis 17 Uhr macht die VhAG an der Haltestelle Höntrop Kirche bei ihrem Saisonstart 2019 Straßenbahngeschichte lebendig.

Die historischen Fahrzeugen können besichtigt werden, die Aktiven des Vereins informieren vor Ort über Geschichte und Vereinsarbeit.

Wir freuen uns auch dieses Jahr wieder, Aktive aus den Nachbarvereinen vor Ort zu Gast zu haben, die über die jeweiligen Angebote der Vereine informieren.

Da nicht genügend Fahrer und einsatzfähige Fahrzeuge zur Verfügung stehen, findet aller Vorraussicht nach, kein Pendelverkehr statt.

Natürlich können sich Interessierte auch über das Fahrtenprogramm 2019 der VhAG informieren oder Souvenirs erwerben. Die dabei erzielten Erlöse dienen dem Erhalt der Fahrzeuge.

Mit ihrem „Fahrplan 2019“ bietet die VhAG BOGESTRA ein umfangreiches Jahres-Programm an. Die Straßenbahn-Oldies sind dabei bis Oktober u.a. in Bochum, Gelsenkirchen und Witten unterwegs.