Triebwagen 88

Die »Bogie-Bahn«, im Jahr 1988 aus dem Triebwagen 48 entstanden, sorgt als Partywagen für guten Laune auf ganzer Linie. Wie schon sein Vorgänger, Triebwagen 77, erfreut sich das Fahrzeug aufgrund seiner äußerst originellen Inneneinrichtung großer Beliebtheit.

Informationen für Ihre private Sonderfahrt mit anderen historischen Straßenbahnen finden Sie hier.

Fahrzeug-Info-Flyer als PDF-Download

»Salonwagen« in Holzoptik
Tw 48 noch als »Standardwagen« im Einsatz auf Linie 302 (Haltestelle August-Bebel-Platz)
Die erste, ursprüngliche Farbgebung des »Bogie«