08. September 2024: Nostalgische Linienfahrten auf der 301

08. September 2024
10:20 - 18:03
Linie 301 in Gelsenkirchen

08. September 2024: Nostalgische Linienfahrten auf der 301

Anläschlich des Tag des offenen Denkmals schicken wir unsere beiden historischen Triebwagen 40 und 332 am 08. September 2024 zum nostalgischen Pendel auf die Linie 301 nach Gelsenkirchen. Dabei befahren unsere Wagen die gesamt einen Teil der Strecke der Linie 301 im Stunden-Takt. So wird am Gelsenkirchener Hbf gestartet und über Bismarck, dem Zoo, Erle,  Buer und Beckhausen nach Horst gefahren. Unterwegs kann an jeder Haltestelle mit einem gültigem Ticket des VRRs eingestiegen werden.

Da unsere Fahrzeuge im Einstiegsbereich 2 – 3 Stufen (je nach Haltestelle) haben, ist eine Mitnahme von Rollstühlen, Kinderwagen, Rollatoren und Fahrrädern nur sehr eingeschränkt bis gar nicht möglich. Über eine möglich Mitnahme entscheidet das Personal an Bord des Fahrzeugs im Einzelfall.

Den Fahrplan zum herunterladen gibt es hier: Der Fahrplan wird auf Grund einer Baustelle aktuell angepasst!